Buchempfehlung Sichtweisen


Das Buch ist absolut empfehlenswert. Es hilft eine andere Sichtweise zu Dingen und Themen zu bekommen. Es gibt Impulse, auch mal anders zu denken und auch gerade in Beziehungsthemen die andere Seite zu sehen, zu erkennen und zu verstehen. Dass hilft in Beziehungen die festgefahrenen sind, sehr viel weiter.

Es ist auch ein gutes Buch für den Einstieg in Themen. Ich benutze es oft für meine Klienten, um ihnen einen Anstoß oder auch einen Anker zu Beginn oder am Ende des Gespräches zu geben.

Es ist super, dass es kurze Texte sind und vor allem, dass man je nach Thema sich das passende Gedicht aussuchen kann. Einfach über verschiedene Sichtweisen nachdenken und sich fragen, was hat dass mit mir zu tun? So kann man sich gut selbst reflektieren!

Ein Buch, dass man nicht an einem Stück durchliest, sondern immer wieder gerne in die Hand nimmt!

 

Erhältlich bei Amazon, BOD.de für 24.99 Euro.

 

Auch bei uns in der Praxis ist das Buch erhältlich.

 

Über den Autor:

 

Michael Weidner, Jahrgang 1963, ist seit 1994 in leitenden Funktionen im Vertrieb tätig.

 

Seit 2004 ist er zusätzlich als Berater, Trainer und Coach aktiv. Seine Vita als Trainer und Coach begann 2004, als er eine zertifizierte Ausbildung bei der DVNLP zum Practitioner absolvierte.

 

Im darauffolgenden Jahr 2005 folgte eine Ausbildung zum Verhaltenstrainer beim Institut Dr. Baldinger/ Büdingen mit anschließender dvct Zertifizierung als Trainer.

 

In einer Kooperation mit der Münchner Trainingsagentur Carpego! betreute er fortan den Flächenvertrieb einer europaweiten Elektro-Fachmarktkette mit dem Hauptaugenmerk auf Führung und Coaching von Verkaufsmitarbeitern.

 

2008 gewann er für eines seiner Coaching Konzepte den Deutschen Coaching Award. Dieser wird von der Coaching Area, einem europäischen Verbund von Trainern und Coaches, ausgelobt.

 

Ab 2009 war Michael Weidner Partner der Martin Limbeck Training Group. In verschieden Projekten lag der Schwerpunkt seiner Tätigkeit jeweils im Bereich Personal Coaching, dem Aufbau von Vertriebsstrukturen und dem durchführen von Change Management Aufgaben.

 

Im Jahr 2010 gewann er den Trainer und Coach Award der dvct.

 

2012 folgte die Ausbildung zum REISS Profil Master bei der Reiss Profile Germany GmbH.

 

Parallel verantwortete er eine Dienstleistungsgesellschaft für die Versicherungsgesellschaften der 3. größten Bank der Welt mit der Aufgabe Zusatzprodukte an Bestands- und Neukunden aller eigenen Gesellschaften sowie weiterer Unternehmen erfolgreich zu vermarkten.

 

Im Rahmen eines Projektes für das größte deutsche Fertighaus Unternehmen war er 2017 für die Gestaltung und Einführung einer 70 Kapitel starken Online Akademie verantwortlicher Redakteur. Zusätzlich erfolgten in Musterhauszentren "trainings-on-the-job".

 

Im Jahr 2019 erscheint sein erstes Buch Sichtweisen.

 

In seiner Veröffentlichung steckt seine persönliche Erfahrung aus mehr als 2.000 Coaching Gesprächen.  Seine Sichtweise: "Der nachhaltigste Weg für eine Veränderung die Selbsterkenntnis!" Die Texte in seinem Buch können dabei helfen, den dissoziierten Einstieg in ein Thema, eine Reflektion oder eine Diskussion zu starten.

 

"Wer nicht anfängt ist bereits gescheitert, anfangen und die Folge immer den Horizont erweitert!" (Zeilen aus Sichtweisen, Anfang)